Wahlen in Israel

Wahlen in Israel

06 / 02 / 20
Israel

Die israelischen Parlamentswahlen finden am 2. März statt. Dies ist das dritte Mal innerhalb von weniger als einem Jahr, dass die Bürger zur Wahl aufgerufen werden. Eine Situation hat es noch nie zuvor gegeben. Sie zeugt von der tiefen Spaltung der israelischen Gesellschaft. Ironischerweise, und wahrscheinlich nicht zufällig, ist die gleiche Situation im Leib Christi zu finden, der auch vor Ort viele Schwierigkeiten hat, mit Streitigkeiten und Konflikten überall. Das Gericht beginnt mit dem Haus Gottes, schrieb Petrus. Lasst uns also für die Einheit beten.

  • Dass die Situation in Israel am 2. März gelöst wird. Im Moment ist das Land zu gespalten, um eine Regierung zu haben.
  • Lasst uns für die Kirche beten, für die Einheit der Gläubigen, lasst uns das Gebet Jesu um Einheit beten, «damit alle eins seien» (lesen Sie dazu unsere Reihe «Mit der Bibel beten» auf unserer Website). Beten wir mit Pater Couturier: «Lass uns die Untreue unserer Trennung schmerzlich spüren. Gib, dass wir uns in dir wieder treffen können.»