Vernetzungstag in Bern

Vernetzungstag in Bern

Ruth Bösch, Kantonsfahnenträgerin Schaffhausen
27 / 03 / 19

Den 6. April habe ich meiner Agenda angestrichen, die Tageskarte ist bestellt. Als Fahnenträger und Beter aus der ganzen Schweiz treffen wir uns zum Vernetzungstag in Bern.

Am Morgen nehmen wir uns Zeit zum Austausch miteinander, am Nachmittag machen wir uns eins mit den Tänzerinnen und Tänzern von «Up to Faith» zum Tanz auf dem Bundesplatz. Seit 2012 wird einmal im Jahr auf dem Bundesplatz mit einem Tanz die Herrschaft und Herrlichkeit Gottes proklamiert. «Up to Faith» ist für mich zu einem Symbol des Miteinanders geworden. Christen aus den unterschiedlichsten Kirchen und Denominationen der Schweiz sind Teil davon. Jüngere und ältere Anbeter tanzen miteinander vor dem Bundeshaus zur Ehre des Herrn. Als Fahnenträger unterstützen wir die Tänzer seit einigen Jahren. Es ist spürbar, wie die Anbetung mit mehr Impact zum Allerhöchsten hinaufsteigt, wenn wir in den unterschiedlichen Anbetungsformen zusammenfinden, um ihm die Ehre zu geben. Ich möchte diese Chance, vor dem Bundeshaus meinem Gott die Ehre zu geben, auf keinen Fall verpassen. Deshalb ist dieser Tag dick in meiner Agenda markiert. Sind Sie auch dabei?